Meine Empfehlungen für Euch...

Hier möchte ich meinen lieben Gästen einige lohnenswerte Ausflugsziele für weitere Unternehmunen im wunderschönen Harz vorstellen.
(mehr Informationen durch Klick auf das Bild)

 


Frau Schnittchen

Am Fuße des Schlosses, findet man Frau Schnittchen, ein sehr gemütliches Café in Quedlinburg. Der Kuchen ist nicht einfach Kuchen, sondern es sind kleine süße Kunstwerke, verführerisch inszeniert und von eigener Hand gefertigt.


Drahtzug Kuchentante

Eine mit liebe zum Detail ausgebaute Scheune ist nun Café. Man findet es wenn man Richtung  Mägdesprung-Alexisbad fährt. Es hat sogar eine eigene Haltestelle der Selketalbahn, wer hat das schon? Natur pur im Sommer und rustikale Romantik im Winter. Alles selbstgebacken und mit einem Lächeln serviert.


Der Froschkönig

Das Café in Gernrode., ist eigentlich der Auslöser dafür das ich selbst ein Café  betreiben wollte. Hier saß ich sehr oft als ich in Gernrode arbeitete. Hier konnte ich abschalten einen Tee trinken und selbst gebackenen Kuchen essen und in Ruhe mit meiner Freundin klönen.


NEST Café

Eine Oase der Gemütlichkeit in Blankenburg. Wenn außerhalb Frühstück, dann unbedingt hier. Gute Laune steht zwar nicht auf der Karte, sie gibt es gratis sofort nach dem betreten des Café. Und wenn man einmal in dem Polster der Couch versunken ist möchte man nicht mehr aufstehen....